NEUBAU UNSERES VERWALTUNGS- UND AUSSTELLUNGSGEBÄUDES

13.03.2015
Einweihung unseres neuen Ausstellungs- und Verwaltungsgebäudes

Am 03.03.2015 weihten wir unseren Neubau ein. Einen ausführlichen Bericht und viele Bilder finden Sie unter dem Menüpunkt Einweihung.

13.03.2015
Endlich im Trockenen: Käfer-Neubau kann eröffnet werden

Heute stand ein großer Bericht über unseren Neubau und unsere Firma in der Mainpost. Diesen finden Sie unter https://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Endlich-im-Trockenen-Kaefer-Neubau-kann-eroeffnet-werden;art763,8620858

08.01.2015
„Neues Jahr, neue Räume, neue Möglichkeiten, bewährte Leistung.“

Kurz vor Weihnachten war es soweit. Wir sind in unser neues Gebäude eingezogen.
Ab sofort finden Sie unsere Tore und Türen Abteilung sowie die Verwaltung in unserem Neubau, gegenüber unserer Stahlhalle.
Viele fleißige und tatkräftige Helfer haben zum Gelingen des Umzugs beigetragen.
Hierfür ein herzliches Dankeschön.

03.01.2015
„winterlicher Neujahrsgruß aus Gochsheim“

mit diesen winterlichen Impressionen und dem Neujahrsgruß von Wilhelm Busch veröffentlichen wir unseren ersten Beitrag für 2015.
Wir bedanken uns bei all unseren Geschäftspartnern und bei unseren Mitarbeitern für das vergangene Jahr und wünschen Allen für das neue Jahr ein gutes Gelingen.
"Will das Glück nach seinem Sinn
Dir was Gutes schenken,
Sage Dank und nimm es hin
Ohne viel Bedenken.
Jede Gabe sei begrüßt,
Doch vor allen Dingen:
Das, worum du dich bemühst,
Möge dir gelingen."

03.04.2014
Wer hilft uns den oder die Täter zu finden?

Link zum Bericht der Mainpost: https://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Nach-Wasserschaden-in-Firmengebaeude-mehrere-100-000-Euro-Schaden;art763,8065187

20.03.2014
„Wir haben den Durchblick“

Die Systemtrennwände zu den Büroräumlichkeiten sind installiert.
…. aber nicht erst jetzt haben wir den Durchblick „smile“-Emoticon …..

15.03.2014
„SolidStyle“
SolidStyle – Qualität aus Deutschland.

Im OG wurden von unseren Monteuren die Innentüren eingebaut.
Die SolidStyle Türen von Hörmann können auch als Wohnrauminnentüren verwendet werden. Sie haben ein langlebiges Holztürblatt und eine robuste Stahlzarge. Die verdeckt liegenden Bänder lassen die Türen sehr elegant wirken.
Das Hörmann-Programm bietet eine Auswahl an 17 Holzfuniere. Auch eine Beschichtung RAL nach Wahl ist Möglich. Die Auswahl an verschiedenen Verglasungsmöglichkeiten und Türgriffen runden die individuelle Zusammenstellung ab.
Wir haben uns für Zargen in CH 703 und für das Türblatt in Bergahorn quer entschieden.

07.03.2014
„Fliesen Neubau“

Die FLIEßEN FLÄCHE ist FAST FERTIG. Voller FREUDE schauen wir auf die FABELHAFTE und FACHMÄNNISCHE Arbeit unseres FLIEßENLEGERS.
Die passende FUGENFARBE lässt die FLÄCHE FANTASTISCH wirken.

03.03.2014
„„Es wächst zusammen, was zusammen gehört“

Die beiden Gebäude werden miteinander verbunden.
Bald werden wir räumlich getrennt sein, aber den Erfolgskurs
des Unternehmens werden wir gemeinsam fortführen.
Der Stahlhandel , der Tor- und Türbereich, sowie die
Verwaltung freuen sich auf Ihre Entfaltungsmöglichkeiten.
Alt und Neu
Früher und Heute
Jung und „Alt“
Erfahren und neue Ideen
Stahl und Tor
DAS SIND WIR

15.02.2014
„Unser Fassadentor ALR Glazing“

Unsere Außenfassade ist nun komplett.
Passend haben wir ein Sektionaltor ALR F42 Glazing aus dem Hörmannprogramm eingebaut. Durch die großflächige Verglasung aus Echtglas wird das Tor zum Schaufenster und fügt sich optimal in die Optik ein.
Wir sind der Meinung, dass ist gelungen !!!
In unserer beheizten Ausstellungshalle ist ein gut gedämmtes Industrietor ein Muss, daher haben wir das Tor mit dem Zargenanschluss ThermoFrame ausgestattet. Zarge und Fassadenpfosten werden Thermisch getrennt. Die zusätzlichen Dichtungen sorgen für eine bessere Dichtigkeit. Je nach Tortyp erreichen wir hiermit eine bis zu 21% bessere Wärmedämmung. So können wir auch im Torbereich unsere energetischen Ziele einhalten.
Trotz des enormen Torgewichts, entstanden durch das Echtglas, erhalten wir eine optimale Funktionsfähigkeit, durch die Ausstattung mit doppelten Federwellen. Die passende Torsteuerung komplettiert das Ganze.
Besondere Tore erfordern besondere Montagekenntnisse. – Für unsere erfahrenen Monteure ist dies allerdings kein Problem.
Möchten Sie auch Ihre Fassade mit diesem Tortyp ausstatten, dann rufen Sie uns an, unsere Bauleiter aus der Objektabteilung beraten Sie gerne, auch vor Ort bei Ihnen.

01.02.2014
„01000011101001011010101010010001110“

011101011110010001000010101010000
010001001011000010010001000100101
———9500 mtr. Datenkabel !!!!!——–
111010111100010010001111001010011
010001000100010001000100010010100

18.01.2014
„Flucht- und Rettungsweg“

Der Flucht und Rettungsweg aus dem OG ist gesichert.
Die Außentreppe ist montiert.
(Am Besten, sie wird nie benutzt.)

08.01.2014
„aktuelle Aussenansichten“

…. die Vorfreude steigt …

03.01.2014
„Es läuft, und läuft, und läuft, und läuft ….“

… erst der Estrich, dann das Wasser an den Fenstern.
Wir sind dabei, kräftig zu Lüften, damit das Wasser dahin geht, wo es hin gehört, nämlich nach Außen.

14.12.13
„Wer will die fleißigen Handwerker sehn, …“

… der muss zum Neubau KÄFER gehen.
Elektriker, Trockenbauer, Fassadenbauer, Maler und Verputzer, Installateure, Estrichleger und Schlosser sind am Werk.
Wir wünschen allen Handwerkern, trotz Termindruck, ein paar ruhige Momente in der Adventszeit und gesegnete Weihnachten.
Danke für Eure Leistung an unserem neuen Gebäude.

17.10.2013
"Verglasung unserer Fassade"

Die Verglasung der Fassade unseres neuen Ausstellungs- und Verwaltungsgebäudes ist abgeschlossen. Wir finden die große Glasfassade sieht sehr gut aus.

01.10.2013
Hokuspokus Fidikus

Eins, zwei, drei,
so geht die Zauberei.
Vier, fünf, sechs,
wir sind ganz perplex.
sieben, acht, neun, zehn,
das Gerüst ist nicht mehr zu sehn!

 

 

17.09.2013
Zugvögel


Die Vögel machen sich auf gen Süden. Immer wieder ein beliebter Sammelplatz ist der Kran unseres Nachbarn. Während die Vögel die Sonne genießen, arbeiten sich die Handwerker bei uns im Neubau warm. Bei Ihrer Rückkehr werden die ganz schön erstaunt sein, wenn unser neues Gebäude im vollen Glanz erstrahlt.

06.09.2013 Die Spannung steigt…

… bald auch auf unserer Photovoltaikanlage. Sie stellt ein Herzstück unseres Gesamtkonzepts der zukunftsorientierten und ökologisch energiewirtschaftlichen Nutzung dar. Ab nächste Woche können wir die eigenproduzierte Energie für uns nutzen. Wir und die Anlage sind auf jeden Fall gespannt.

14.08.2013
Unser Richtfest

Hier ein kleiner Auszug aus dem Richtspruch: … Schaut Euch den Rohbau an, es ist alles wohlgetan… … jetzt hat KÄFER gut lachen und kann eine beeindruckende Ausstellung mit diesem Gebäude machen … … und immer hat gut gebaut, der sich der Fa. Glöckle anvertraut … … Mit Ehren sei jetzt jene genannt, von denen diese Planung stammt. Der Bau beweist dass sie was können, drum wollen wir sie auch benennen. Der Architekt Rudloff und Wild … … Den Bauherrn Herrn Emmert, Herrn Erhard, Frau Wetterich wünschen wir sogar, was sie sich nur selber Wünschen können. Mögen immerdar Ihr Wohl, das Glück, Sonne und Wärme sein …

Robert Erhard begrüßte alle bisher am Bau beteiligten Firmen und Personen, unsere Mitarbeiter, unsere Nachbarn und die Familien Emmert und Wetterich. Er bedankte sich für alle Leistungen der Handwerker und für das Verständnis der Nachbarn, welche auch samstägliche Lärmbelastungen ausgesetzt waren. Weiterhin bedankte er sich für das Vertrauen, dass die Gesellschafter Ihm entgegen bringen. Nach ein paar Fakten zum Gebäude lud er alle Gäste zum Feiern ein.

… Der gut gearbeitet soll auch gut essen und die Gespräche nicht vergessen.

01.08.2013
Dächer die die Welt bedeuten…

… ein Dach, dass für uns die Zukunft bedeutet.

Unser Dach wird einiges beherbergen:

  • eine informative Ausstellung
  • 30 Büroarbeitsplätze
  • einen großen Schulungsraum für interne und externe Veranstaltungen
  • unsere Abteilungen Privattor- und Haustüren, Objektplanungen, Buchhaltung, EDV, Assistenz der Geschäftsleitung und die Geschäftsleitung.
  • Wasch- und Aufenthaltsräume
  • optimale Arbeitsbedingungen
  • eine innovative und umweltbewusste Haustechnik

Wir freuen uns darauf.

31.07.2013
Bautafel

Die Bautafel für den Neubau unseres Verwaltungs- und Ausstellungsgebäudes.

 

22.07.2013
Stangenwald in der Ausstellung

Der Bereich der Ausstellung ist für die Aufnahme des Betondachs vorbereitet! Die Lasttürme stehen.

Wer findet die Arbeiter? Schwindelfreiheit ist erforderlich!!!

 

15.07.2013
Viel Platz für unsere Objektabteilung

Sieben Mitarbeiter werden im nächsten Jahr hier sitzen um die Großbaustellen unserer Firmenkunden und GU´s zu betreuen. Das Handling von umfangreichen Baustellen ist für uns kein Problem. Gesetzliche Vorgaben im Bereich des Brandschutzes, Kundenwünsche und architektonische Wünsche müssen miteinander vernetzt werden. Unsere Kunden schätzen die kaufmännische und technische Beratung unserer ständig geschulten Mitarbeiter

 

05.07.2013
Heute wird die Decke über dem EG betoniert.


Der Blick führt uns von der Objektabteilung, über die EDV-Abteilung, durch die Buchhaltung und Geschäftsführerbüros zu unserem Bestandsgebäude.

 

21.06.2013
„Starke Schultern können mehr tragen“


Gesetz diesem Motto entsteht auf der Baustelle zu unserem Neubau die Konstruktion der Binder und Querträger zum ersten Stockwerk. In immer kürzeren Abständen kann man den Baufortschritt auf unserer Baustelle im Gewerbegebiet Atzmann in Gochsheim verfolgen. Unser neues Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude wächst und gedeiht…
Begleiten Sie uns zur Fertigungsstellung und darüber hinaus. Wir wachsen für Sie und Ihre zukünftigen Projekte.

 

06.06.2013
Aufbau Bodenplatte


Heute wurde mit den Produkten der Fa. KÄFER Stahlhandel GmbH & Co.KG die Bodenplatte für unseren Neubau zum Betonieren fertig aufgebaut. Eine Erklärung für die verwendeten Artikel siehe Bild.

 

29.05.2013
Streifenfundament mit Mattenkörben von KÄFER


Die von uns gefertigten Mattenkörbe werden in das Fundament unseres Neubaus eingebaut.
– Wir bauen auf starke Fundamente!

 

23.05.2013
Die Säulen für unser neues Verwaltungs- und Ausstellungsgebäude stehen

Hoch hinaus mit KÄFER Stahlhandel GmbH & Co. KG: Hier entsteht unsere neue Ausstellung für Tore und Haustüren. Besuchen Sie auch jetzt schon unsere Ausstellung und profitieren Sie von unseren interessanten Angeboten. Mit unseren Tor- und Türsystemen kommen auch Sie hoch hinaus.

 

14.05.2013
Die Säulen für eine starke Zukunft werden gestellt

Die Säulen für eine erfolgreiche Zukunft werden gestellt.

 

30.04.2013
Spatenstich und los geht’s…


Heute fand zu unserem Neubau der Spatenstich im Beisein der Presse und unseres Bürgermeisters statt. Die Anwesende Delegation unseres ausführenden Architekturbüros Rudloff, Wild & Partner aus Schweinfurt sowie die Geschäftsführer Daniela Wetterich und Robert Erhard haben offiziell den Startschuss der Neubaumaßnahme zu unserem Verwaltungs- und Ausstellungsgebäude vollzogen und konnten sich über die Glückwünsche der Gemeinde sowie über die Ankündigung einer besseren technischen Infrastruktur freuen. Ebenfalls waren Vertreter der lokalen Presse anwesend um über den wichtigen Schritt unseres Unternehmens in den nächsten Tagen zu berichten.

.

.

.

.