15.07.17 KÄFER Kanutour
18.05.17 Betriebsversammlung
17.05.17 Schatztruhe – Fazit
16.05.17 Schatztruhe – 30 jährige Mitarbeit
15.05.17 Schatztruhe – 20 jährige Mitarbeit
14.05.17 Schatztruhe – 10 jährige Mitarbeit
13.05.17 Schatztruhe – 5 jährige Mitarbeit
12.05.17 Schatztruhe – SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
11.05.17 Schatztruhe
27.04.17 Girlsday
31.03.17 70 Jahre KÄFER Jubiläumsmesse
31.03.17 70 Jahre KÄFER Bericht in Mainpost
25.03.17 Mehr Kompetenz im Beruf – Mehr Wissen für unsere Kunden
25.03.17 Sicherheitstag
21.03.17 70 Jahre KÄFER
16.01.17 Ziehung Gewinner Kundenbefragung
06.12.16 Gewinnsübergabe Herbstgewinnspiel
14.11.16 Ziehung der Gewinner Herbstgewinnspiel
19.10.16 Betriebsversammlung
08.10.16 Interview mit Sebastian Balling auf der UFRA von TV Touring
01.10. bis 15.10.16 Messewochen bei KÄFER
24.09.2016 Treffen der Betriebsrenter?
01.09.2016 20 / 10 / 0 Was steckt dahinter?
23.08.2016 25jähriges Betriebsjubiläum Thomas Messing
08.07.2016 Schulung Hoftore
09.06. – 10.07.2016 Anzeigenserie zur Fußball-EM
01.06.2016 20 jährige Betriebszugehörigkeit Silvia Rübig
11.05.2016 25 jährige Betriebszugehörigkeit Gabriele Freund-Henning
13.04.2016 BAUMA
09.04.2016 Frühlingsmesse
05.03.2016 Erste Hilfe Kurs
20.02.2016 Messe Wohnen Bauen Ambiente
17.02.2016 Gewinner unserer Kundenbefragung 2015
30.10.2015 Neuer KÄFER Imagefilm
21.10.2015 Kläranlage Würzburg
20.10.2015 Holz-Innentüren
19.10.2015 Neuer Hörmann-Türenkatalog
09.09.2015 Im Landkreis mächtig im Bilde …
01.09.2015 Neuer Auszubildender Christoph Gropp
22.07.2015 Rolltor 4,5 x 10,0 Meter
09.07.2015 Ausbildungsende Freya Pfrang
24.06.2015 Hörmann-Fahrt
10.06.2015 Besuch Landrat Florian Töpper
30.05.2015 Hebebühnenschulung
25.04. und 26.04.2015 Tag der offenen Tür
13.03.2015 Einweihung unseres neuen Ausstellungs- & Verwaltungsgebäudes
16.01.2015 Gewinner Kundenbefragung
01.01.2015 Neujahrsgruß KÄFER
19.12.2014 Umzug Neubau KÄFER
23.10.2014 Gewinner Messezeit KÄFER 2014
13.08.2014 Hochzeit Schlinke
17.07.2014 Neue Firmen-TShirts
12.06.2014 Fußballweltmeisterschaft in Brasilien
23.04.2014 Gesellschaftliches Engagement gewürdigt
29.03.2014 GirlsDay 2014
25.01.2014 Kundenbefragung 2013
12.11.2013 Brandschutz- und Stahltüren-Seminartag
26.10.2013 Gewinner der Hausmesse 2013
12.10.2013 Hausmesse 2013
01.07.2013 Neuer Mitarbeiter Michael Kuhn
27.06.2013 Betriebsjubilare 2013
27.06.2013 Wirtschaftsfachwirtin (IHK) Sybille Schuhmann
01.06.2013 Neuer Mitarbeiter Patrick Schön
20.04.2013 Betriebsausflug
11.04.2013 Präqualifikation
22.03.2013 Architektenforum
01.11.2012 Betriebsjubiläum Norbert Bauer

KÄFER Kanutour
.15.07.2017
KÄFER Kanutour

2017 Kanutour

[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-01.jpg]140
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-02.jpg]50
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-03.jpg]120
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-04.jpg]60
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-05.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-06.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-07.jpg]60
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-08.jpg]30
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-09.jpg]60
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-10.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-11.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-12.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-13.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-14.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-15.jpg]30
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-16.jpg]30
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-17.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-18.jpg]40
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-19.jpg]30
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-20.jpg]50
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-21.jpg]30
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-22.jpg]30
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-23.jpg]50
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2017-kanutour/thumbs/thumbs_2017-07-15-kanu-24.jpg]70

Wer meint, dass es nicht möglich ist auf dem Main mit dem Kanu zu kentern, der schaut sich mal die Bilder an …..
-Wozu so ein herrlicher Sommertag verleitet.
Wenn 10 „Mann und Frau“ in einem Takt paddeln, dann kann einen nichts umwerfen.
Es war ein schöner Tag – unser Betriebsausflug auf dem Main

Betriebsversammlung
.18.05.2017
Betriebsversammlung

Unser Geschäftsführer Robert Erhard informierte unsere Mitarbeiter über die Auftragslage und dem Marktgeschehen aus der Gesamtbetrachtung des Unternehmens heraus. Er fügte die einzelnen Puzzleteile, welche zuvor von den jeweiligen Abteilungsleitern konkreter ausgeführt wurden, zu einer kompletten Betrachtung zusammen.

Resümee: Wir haben in allen Bereichen einen sehr guten Auftragsbestand, den es gilt mit unserem hohen Anspruch an Qualität durchzuführen. Wir sind gut aufgestellt und es wurde wieder einmal mehr deutlich, was bereits Aristoteles wusste:
„DAS GANZE IST MEHR ALS DIE SUMME SEINER TEILE“

SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
.17.05.2017
SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS – Fazit

Die SCHATZTRUHE habe ich zum Ende der Betriebsversammlung wieder geschlossen.
Es gibt immer wieder Ansatzpunkte in unserem Unternehmen wo wir uns verändern und verbessern müssen -das ist normal und gut so- aber wir sollten immer wieder auf unsere SCHÄTZE im Unternehmen blicken.

SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
.16.05.2017
SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS – 30 jähriger Mitarbeiter

Als letzten SCHATZ an unserer Betriebsversammlung habe ich WINFRIED STROBEL aus unserer Truhe herausgeholt. Seit 30 Jahren begleitet er unser Unternehmen. Seine Treue und sein Allrounder-Wissen, was er tagtäglich für das Unternehmen einsetzt, löst bei uns eine unglaubliche Bewunderung und Anerkennung aus. Zusätzlich konnten wir ihm die Ehrenurkunde der IHK, verbunden mit den Besten Grüßen, überreichen. Auch bei Ihm bedankten wir uns für den unglaublichen ERFAHRUNGSSCHATZ, den er sich in den 30 Jahren angeeignet hat.

Zum Schluss nochmals ein Bild mit allen 3 JUBILAREN.

SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
.15.05.2017
SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS – 20 jähriger Mitarbeiter

20 Jahre ist bei uns GEORG PAUL tätig. Er zeichnet sich nicht nur durch seine körperliche Größe aus, seine ganz besondere Größe liegt in seiner Ruhe und Besonnenheit, die ihn auch zu fachlichen Meisterleistungen bringt. Viele im Unternehmen schauen zu ihm hoch. Ich wünsche Ihm und uns, dass er diesen SCHATZ bewahren wird.

SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
.14.05.2017
SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS – 10 jähriger Mitarbeiter

SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
.13.05.2017
SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS – 5jährige Mitarbeiter

Aber nicht nur unser Unternehmen feiert ein Jubiläum, auch durfte ich einige Mitarbeiter mit Betriebsjubiläen aus unserer Schatzkiste holen. Vor 5 Jahren waren wir auf großer SCHATZSUCHE. An 11 Mitarbeiter konnte ich unseren Dank für ihre 5 jährige Mitarbeit in unserem Unternehmen aussprechen.

SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS
.12.05.2017
SCHÄTZE DES UNTERNEHMENS

Einblicke von unserer geschäftsführenden Gesellschafterin Daniela Wetterich.
„An unserer Betriebsversammlung öffnete ich eine Schatztruhe. Die Schatztruhe als Symbol für unser Unternehmen. Bei einer 70 jährigen Firmengeschichte sammeln sich viele SCHÄTZE in so einer Truhe an. Einige habe ich zu Ehren des Firmenjubiläums herausgeholt und gewürdigt.
Als erstes erschienen aus der Truhe unsere MITARBEITER– ich hieß alle als einen ganz wichtigen SCHATZ des Unternehmens willkommen.
Gefolgt von einer weiteren wichtigen Person – unseren Firmengründer HUBERT KÄFER, der 1947 zusammen mit seiner Frau, das Unternehmen als kleinen Stahlhandel mitten im Ortskern gegründet hat.
Als einen ganz besonderen SCHATZ kam dann RICHARD EMMERT aus der Truhe, der 1980 das Unternehmen von Familie Käfer gekauft und mit seiner unvergleichlichen Freude am Unternehmertum und der Freude an den Produkten das Unternehmen im Wesentlichen geprägt hat.
Auch unsere neue Historientafel ist eine Art Schatztruhe, die einige unserer Schätze des Unternehmens zeigt.
Ich bin stolz darauf, dieses Unternehmen seit 1995 zu begleiten und führen zu dürfen.
Welche Schätze ich noch herausgeholt habe und weitere Einblicke in unsere Betriebsversammlung berichte ich ab morgen.“

KÄFER Schatztruhe
.11.05.2017
Schatztruhe

An unserer Betriebsversammlung öffnete unsere geschäftsführende Gesellschafterin Daniela Wetterich eine Schatztruhe. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie ab morgen.

Girlsday
.27.04.2017
GIrlsday bei KÄFER

Eva wird heute einen Tag mit einem Montageteam erleben.
Sie erfährt einen kompletten Tagesablauf, von der Einweisung am Morgen, über die Baustellenbesprechung vor Ort mit dem Bauleiter, sowie die abendliche Übergabe im Büro.
Wir wünschen Eva viel Spaß und einen tollen Einblick in die Welt der Männerberufe.

70 Jahre KÄFER in Gochsheim Jubiläumsmesse
.01.04.2017
JUbiläumsmesse 70 Jahre KÄFER

Unsere Jubiläumsmesse ist im vollen Gange
Bei herrlichem Wetter können Sie mit uns in die Höhe, interessante Einblicke gibt es bei unseren Betriebsführungen durch die Stahlbiegerei und unsere Fachberater für Haustüren und Garagentore freuen sich auf Ihre Gespräche.
Auch die Kinder sind bei uns in guten Händen. Das Jugend-Rot-Kreuz Grettstadt bastelt und malt mit ihnen oder schminkt den Kindern lustige Gesichter.
Bei unserem Jubiläumsgewinnspiel oder bei unserem Glücksrad können Sie tolle Preise gewinnen.

70 Jahre KÄFER in Gochsheim
31.03.2017
Firmenjubiläum 70 Jahre KÄFER in Gochsheim – Bericht in der Mainpost
http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Unternehmensgeschichte;art763,9549714/
Großer Bericht zu unserem Firmenjubiläum in der Mainpost


25.03.2017
Sicherheitstag 2017

Die immer komplexeren Anforderungen – auch im Bereich der Industrietormontage – erfordert ein qualitatives und legitimiertes Arbeiten.

Um unseren Kunden möglichst viele Arbeiten aus einer Hand anzubieten und schnelle Reaktionszeiten für Reparaturarbeiten gewährleisten zu können, haben 11 Monteure an einem Wiederholungslehrgang „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten im Bereich Torantriebe und Feststellanlagen“ teilgenommen

Mehr Kompetenz im Beruf – Mehr Wissen für unsere Kunden 2017
25.03.2017
Mehr Kompetenz im Beruf – Mehr Wissen für unsere Kunden

Gerade erreicht mich in meinem Büro der Duft des Sommers.
Unsere gewerblichen Mitarbeiter lassen den heutigen Sicherheitstag mit einem leckeren Grillmenü ausklingen.
Der Sichere Umgang mit Hebebühne, Stapler und Leitern, sowie das Verhalten auf Baustellen und weitere wichtige Themen aus dem Bereich der Arbeitssicherheit haben wir angesprochen.
Uns ist ein bewusster und sicherer Umgang in der täglichen Arbeit ein wichtiges Anliegen für unsere Mitarbeiter, aber auch für unsere Kunden, denn dies ist auch eine wichtige Grundlage für ein qualifiziertes Arbeiten.

70 Jahre KÄFER in Gochsheim
21.03.2017
Firmenjubiläum 70 Jahre KÄFER in Gochsheim
https://revista.de/70jaehriges-betriebsjubilaeum-bei-kaefer-in-gochsheim/
Großer Bericht zu unserem Firmenjubiläum in der Mainpost

Ziehung Gewinner Kundenbefragung
16.01.2017
Ziehung Gewinner Kundenbefragung

Der Gewinner der letztjährigen Kundenbefragung wurde durch unseren GlücksKÄFER Maximilian gezogen.

Ihre fast ausschließlich positive Resonanz bestätigt uns, unseren bisherigen Kurs auf höchste Service- und Qualitätsstandards zu setzen und beizubehalten. Die qualifizierten und freundlichen Mitarbeiter sowie das hochwertige Verkaufssortiment wurden von Ihnen im besonderen Maße geschätzt. Ebenso sprachen Sie sich positiv über die informative und umfangreiche Ausstellung aus.

Über Ihr Lob haben wir uns gefreut und möchten uns hiermit im Namen des gesamten KÄFER – TEAM´s bedanken.

Durch die Rücksendung unseres Bewertungsbogens unterstützen Sie uns bei der Überprüfung und ständigen Verbesserung unserer Serviceleistungen. Hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön.

Gewinnübergabe zu unserem Herbstgewinnspiel
06.12.2016
Gewinnübergabe zu unserem Herbstgewinnspiel

Ja ist denn schon Weihnachten?
Ja, bei den beiden Gewinnern unseres Herbstgewinnspiels schon.
Einen Qualitätstorantrieb von Hörmann durften wir an Werner Bernsdorf aus Oberschwarzach übergeben.
Walter Göpfert aus Röthlein darf sich über einen Besuch bei einem Kickers-Heimspiel, incl. einem 4 Gänge-Menü aus der Genussmanufaktur „DER REISER“ freuen.
Wir wünschen unseren beiden Kunden viel Freude damit.

Ziehung der Gewinner unserer Herbstgewinnspiele
14.11.2016
Ziehung der Gewinner unserer Herbstgewinnspiele

Die Gewinner unserer Herbstgewinnspiele liegen fest. Unsere GlücksKÄFER Lea und Maximilian haben gezogen.

Die zwei VIP Karten für ein Kickers Heimspiel gehen nach Heidenfeld.
Der Tor- bzw. Türantrieb geht nach Oberschwarzach.

Herzlichen Glückwunsch.

Betriebsversammlung
12.10.2016
Betriebsversammlung bei KÄFER Gochsheim

Wir sind KÄFER.
Das ist der Tenor aus der Betriebsversammlung, den wir mitnehmen in unsere „heiße „ Herbstzeit.

Die Summe aller Leistungen, aus allen Bereichen, das Angebotsportfolio und der Einsatz unserer Mitarbeiter, das ist es was KÄFER ausmacht.

Die durchwegs positiven Berichte aus den Abteilungen, bestärkt durch die Auftragszahlen von unserem Geschäftsführer Robert Erhard zeigen, dass wir weiter auf dem richtigen Weg sind.

Aber wir hören nicht auf, besser zu werden. Für uns und für unsere Kunden. Auf dieser soliden Basis gibt es viele Ansatzpunkte, wo jeder Bereich und jeder Mitarbeiter zur Qualitätssteigerung beitragen kann. So Geschäftsführende Gesellschafterin Daniela Wetterich.

Die Geschäftsleitung bedankt sich bei allen Mitarbeitern für den erbrachten Einsatz und bittet darum, gerade in der Messezeit nochmals richtig durchzustarten.

Wir sind KÄFER und wir sind für die ZUKUNFT gut aufgestellt.
Messewochen bei KÄFER in Gochsheim
08.10.2016
Interview mit Sebastian Balling auf der UFRA von TV Touring

Interview mit Sebastian Balling auf der UFRA von TV Touring
Messewochen bei KÄFER in Gochsheim
01.10. bis 15.10.2016
Messewochen bei KÄFER

Treffen der Betriebsrentner der Firma KÄFER in Gochsheim
24.09.2016
Treffen der Betriebsrentner

Im Rahmen des 25 jährigen Betriebsjubiläums von Thomas Messing begrüßten wir fast vollständig unsere Betriebsrentner.
Gemeinsam bei einem Mittagessen verbrachten wir eine schöne Zeit bei netten Geschichten von Früher. Unser Mitarbeiter Thomas war über die gelungene Überraschung besonders erfreut, denn es war unsere frühere Prokuristin Christa Lieb, die ihn an seinem ersten Arbeitstag in Empfang nahm.
Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.
20 Jahre Ulrike Härterich 5 Jahre Eduard Milezki und neuer Auszubildender Dominik Preissner bei KÄFER Gochsheim
01.09.2016
20 / 10 / 0 Was steckt dahinter?

20 / Wir beglückwünschen unsere treue Buchhaltungsfachkraft Ulrike Härterich zu Ihrem 20 jährigen Betriebsjubiläum.
10 / Bereits die Hälfte dieser Zeit unterstützt unser Stahlfachmann Eduard Milezki, mit seinem stahlharten Wissen, unser Unternehmen.
Ein ganz herzliches Dankeschön an Beide für Ihren Einsatz und Ihrer Treue.

0 / Diese beiden Jubiläen sind eine tolle Orientierung für unseren neuen Auszubildenden Dominik Preissner, den wir ganz herzlich bei uns im Unternehmen begrüßen. Wir wünschen Ihm einen guten Start und eine interessante Ausbildungszeit. (Und vielleicht stehen wir dann im Jahre 2036 zusammen und würdigen seine wertvolle Leistung bei uns.)

Betriebsjubiläum Thomas Messing 25 Jahre bei KÄFER Gochsheim
30.08.2016
25 Jahre Thomas Messing bei KÄFER Gochsheim

Und noch ein 25 jähriges Betriebsjubiläum –diesmal in der Serviceabteilung.
Erst am Morgen bei den Monteure und dann am Mittag würdigte die Geschäftsleitung Robert Erhard, Daniela Wetterich und Richard Emmert die 25 jährige Betriebszugehörigkeit von unserem Serviceleiter Thomas Messing.
Zu Ihm aufschauen müssen wir nicht nur wegen seiner Körpergröße, nein, auch sein Wertegang im Unternehmen zollt von Anerkennung. Vom Lagermitarbeiter über den Lagerleiter, dann als Fachmonteur und anschließend als Leiter der Serviceabteilung, mit 20 Monteuren unter sich, hat er unser Unternehmen mit seinen Leistungen unterstützt. Einen ganz großen Dank dafür.
Auch ihm dürfen wir die Ehrenurkunde der IHK mit besten Grüßen überreichen.
Schulung Hoftore durch Firma Willering Zaunbau in Programm Zaunanlagen und Toranlagen bei KÄFER Gochsheim
08.07.2016
Ihr Fachmann für private und gewerbliche Hoftore – ortsnah und kompetent

20160708 Schulung Hoftore

[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_14.jpg]1580
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_13.jpg]810
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_01.jpg]1010
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_02.jpg]800
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_03.jpg]820
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_04.jpg]660BALU Willering
BALU Willering
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_05.jpg]700
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_06.jpg]600
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_07.jpg]610
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_08.jpg]570BALU Willering
BALU Willering
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_09.jpg]520
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_10.jpg]500
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_11.jpg]480
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/20160708-schulung-hoftore/thumbs/thumbs_20160708_schulung_hoftore_12.jpg]460

Wir haben am vergangenen Freitag erneut unser Wissen in diesem Bereich ausbauen können. Ein Mitarbeiter der Firma Willering Zaunbau schulte in unserem Hause das umfangreiche Programm der Zaun- und Toranlagen.
Individuelle Lösungen von rustikal bis schlicht und modern, sowie spezielle Anforderungen z.B. Hoftore bis 50m Spannweite, stellen für uns keine Hindernisse dar.
Selbstverständlich montieren unsere eigenen Fachmonteure die Toranlage sowie den dazugehörigen Antrieb – alles aus einer Hand.
Gerne schicken wir Ihnen umfangreiche Prospektunterlagen zu oder beraten Sie ausführlich zu Ihrem geplanten Vorhaben und besprechen sämtliche Maße bei Ihnen vor Ort.
Europameisterschaft mit vielen Toren bei KÄFER in Gochsheim 2016
09.06.16 bis 10.07.16
Anzeigenserie zur Fußball-EM

 

 

 

 

 

20 jährige Betriebszugehörigkeit Silvia Rübig bei KÄFER Gochsheim
01.06.2016
20 jährige Betriebszugehörigkeit Silvia Rübig

20 jährige Betriebszugehörigkeit, „TREUE und BESTÄNDIGKEIT“

BESTÄNDIGE Treue
BESTÄNDIGE Zuverlässigkeit
BESTÄNDIGES Vertrauen, welches wir Frau Rübig, und welches auch sie uns entgegenbringt.
BESTÄNDIG in der Tradition:
So wie Ihre Mutter (langjährige Prokuristin bei uns) können wir auch Frau Rübig, für Ihre guten Leistungen, DANKE sagen.

Wir sagen DANKE und freuen uns auf viele weitere Jahre der guten Mitarbeit.
25 jährige Betriebszugehörigkeit Gabriele Freund-Henning bei KÄFER Gochsheim
11.05.2016
25 jährige Betriebszugehörigkeit Gabriele Freund-Henning

In einer kleinen Feierstunde haben wir unsere langjährige Mitarbeiterin Frau Freund-Henning zu Ihrer 25 jähriger Betriebszugehörigkeit ehren können. Wir sagen DANKE für Ihre Treue und Mitarbeit in unserem Unternehmen. Frau Henning hat bereits in mehreren Bereichen im Unternehmen Ihre Leistung unter Beweis gestellt.
Unser Geschäftsführer Robert Erhard hat in seiner Rede einen positiven Bezug auf die Metapher „zum alten Eisen gehörig“ genommen. Altes Eisen ist bei der Herstellung von unserem Betonstahl eines der wichtigsten Rohstoffe, ohne diesen Rohstoff könnte kein neues und glühende Eisen entstehen.
Weiterhin haben wir im Namen der IHK-Würzburg Schweinfurt, verbunden mit den besten Grüßen, die Ehrenurkunde der IHK überreichen können.
Wir sind dankbar dafür dass wir in unserem Unternehmen wieder eine langjährige Mitarbeiterin ehren dürfen.
KÄFER Stahlhandel Tore Türen bei der BAUMA in München
13.04.2016
Die Fühung unserer Stahlabteilung bei der BAUMA in München

Die Führung unserer Stahlabteilung war diese Woche in München auf der Messe BAUMA.
Sie besuchten vor allem unseren Partner EVG um sich über die angebotenen Betonstahlbiegemaschinen zu informieren. Des Weiteren wurden Informationen und Angebote zu Richtautomaten eingeholt. Nach erfolgreichen Gesprächen wurde noch die Messe und das herrliche Wetter genossen.
Frühlingsmesse bei KÄFER Stahlhandel Tore Türen in Gochsheim bei Schweinfurt
09.04.2016
Frühlingsmesse

 

Erste Hilfe Kurs bei KÄFER
05.03.2016
Erste Hilfe Kabarett mit Lernerfolg

2016_ErsteHilfeKurs

[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs001.jpg]2410
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs002.jpg]1500
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs003.jpg]1700
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs004.jpg]1310
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs005.jpg]1390
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs006.jpg]1280
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs007.jpg]1220
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs008.jpg]1110
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs009.jpg]980
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs010.jpg]980
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs011.jpg]900
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs012.jpg]930
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/2016_erstehilfekurs/thumbs/thumbs_2016erstehilfekurs013.jpg]880

Viel Spaß hatten wir bei unserem Erste-Hilfe-Kurs mit dem Roten Kreuz. Und nicht nur Spaß, wir haben auch viel gelernt.
Wir gehören auf jeden Fall nicht zu den 80 % der Bevölkerung, welche keine Erste Hilfe am Unfallort leisten. Es ist jedem zu empfehlen sein Wissen neu aufzufrischen.

KÄFER Messe Wohnen Bauen Ambiente 2016
20.02.2016
Messe Wohnen Bauen Ambiente

Am 20. und 21. Februar 2016 waren wir wieder auf der Messe Wohnen Bauen Ambiente vertreten, bei der wir viele interessante Kundenkontakte knüpfen konnten.

KÄFER Kundenbefragung 2016
17.02.2016
Gewinner unserer Kundenbefragung 2015

Unsere Glücksfee Lea hat gezogen. Der Gewinner unserer letztjährigen Kundenbefragung liegt fest. Die einmalige kostenlose Wartung einer Toranlage geht nach Martinsheim. Herzlichen Glückwunsch !

Ihre fast ausschließlich positive Resonanz bestätigt uns, unseren bisherigen Kurs auf höchste Service- und Qualitätsstandards zu setzen und beizubehalten. Die qualifizierten und freundlichen Mitarbeiter sowie das hochwertige Verkaufssortiment wurden von Ihnen im besonderen Maße geschätzt. Ebenso sprachen Sie sich positiv über die informative und umfangreiche Ausstellung in unseren neuen Räumlichkeiten aus.

Über Ihr Lob haben wir uns gefreut und möchten uns hiermit im Namen des gesamten KÄFER – TEAM´s bedanken.

Durch die Rücksendung unseres Bewertungsbogens unterstützen Sie uns bei der Überprüfung und ständigen Verbesserung unserer Serviceleistungen. Hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön.

Falttore Kläranlage Würzburg

30.10.2015
Neuer Imagespot

Falttore Kläranlage Würzburg
21.10.2015

Falttore Kläranlage Würzburg
Die Erweiterung der Fahrzeughalle zur Kläranlage in Würzburg wurde von uns mit 17 hochwertigen Falttoren mit den Abmessungen von 8 x 5 m inklusiver großflächiger Verglasung der einzelnen Torflügel ausgeführt.

Aufgrund der besonderen Anforderungen des Gewerks kamen nur Falttore in Frage um die individuelle Nutzung der Hallen gewährleisten zu können.
Die aufwändige und sehr hochwertige Verarbeitung der Tore runden das gesamte Erscheinungsbild der neuen Halle ab.

Auch hier konnten wir wieder mit Erfolg unser Know-How bei sehr anspruchsvollen und nicht alltäglichen Gewerken unter Beweis stellen.
Unsere kompetenten Ansprechpartner wickeln Ihre Objekte von der ersten Anfrage bis hin zur Abnahme zuverlässig und termingerecht für Sie ab!

Holz-Innentüren
20.10.2015
Holz-Innentüren


Unser Zuhause ist unser Lebensmittelpunkt, unser Rückzugsort, unsere Wohlfühloase. Die hochwertigen Holz-Innentüren tragen ihren Teil dazu bei und verleihen Ihrem Zuhause ein Extra an Wohnlichkeit.
Lassen Sie sich ausführlich in unserer neuen Holz-Innentür-Ausstellung beraten und stellen Sie sich Ihre individuelle Türe in verschiedenen Ausführungen von rustikaler Holzoberfläche bis hin zu modernen Ganzglaselementen zusammen.
Die neuen Innentüren in unserem Lieferprogramm erfüllen sowohl ästhetische als auch sämtliche technischen Anforderungen mit Leichtigkeit. Robuste Oberflächen zusammen mit schalldämmenden Komponenten ergeben die perfekte Ergänzung zu Ihrem Wohlraum.
Holen Sie sich Inspiration in unserer großen Tore- und Türenausstellung. Einen direkten Einblick erhalten Sie ebenfalls im ausführlichen Gesamtkatalog.

Neuer Hörmann Türenkatalog
19.10.2015
Neuer Hörmann Türenkatalog

Informieren Sie sich über die Neuerungen und Innovationen im Bereich der Haustüren in Sachen Design und Technik. Mit dem deutschlandweit besten Dämmwerten von bis zu 0,47 W/(m²-K)* sind Sie über Jahre hinweg auf dem aktuellsten Stand!

Lassen Sie sich von den verschiedenen Türvarianten inspirieren – egal ob Neubau oder Renovierung, Sie finden für jeden Stil und Geschmack die individuell passende Türe. Von Rustikal bis Schlicht und Edel!

Wer besonderen Wert auf Sicherheit legt ist bei unseren Haustüren aus dem Hause Hörmann auf der sicheren Seite. Ausführungen in RC2 und RC3 und Schlösser mit einer 9-fachen Verriegelung sind heute keine Seltenheit mehr.

Gerne beraten wir Sie in unserer großen Tore- und Türenausstellung sowie bei Ihnen unverbindlich zuhause!

Hier finden Sie den neuen Haustürkatalog zum durchblättern online oder Direktdownload.
*Ausführung Thermo-Carbon

Im Landkreis Schweinfurt mächtig im Bilde… Banner
09.09.2015
Im Landkreis Schweinfurt mächtig im Bilde…

Wir sind mächtig stolz, dass wir für unseren Landkreis Schweinfurt Pate für das Thema Wirtschaft stehen.
– Unsere lange Firmengeschichte
– unsere Investitionen in unsere Zukunft an unserem Standort
– unser stetiges, aber bodenständiges Wachstum
– unser familiengeführtes Unternehmen
– unsere qualifizierten Mitarbeiter
– unsere Mitarbeiterstruktur und
– unsere Leistungen im Landkreis Schweinfurt
haben das Marketingteam im Landratsamt dazu bewogen ein Motiv aus unserem Unternehmen zu wählen.
DANKE – Wir fühlen uns sehr geehrt.

Auszubildender Christoph Gropp

01.09.2015Auszubildender Christoph Gropp

Wir begrüßen unseren neuen Auszubildenden Herrn Christoph Gropp!
Wir freuen uns, ein neues Mitglied in unserem Team begrüßen zu dürfen. Herr Christoph Gropp verstärkt das KÄFER-Team seit dem 01. September 2015. Er wird bei uns zum Groß- und Außenhandelskaufmann ausgebildet. Die ersten Monate wird er die Stahlabteilung unterstützen. Wir wünschen ihm einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt und eine erfolgreiche Zeit bei KÄFER!Rolltor Übergröße22.07.2015Rolltor in Übergröße Wir können auch Außergewöhnliches montieren. Eines unserer größten Rolltore ist unterwegs zu seinem Bestimmungsort. Auf dem LKW liegt ein Rolltorpanzer für ein 10 Meter breites und 4,50 Meter hohes Tor. Unsere Monteure haben in Burkhardroth alles vorbereitet, die Montage kann beginnen …Ausbildungsende Freya Pfrang09.07.2015Ausbildungsende Freya Pfrang

Herzlichen GlückwünschUnsere „ehemaliger“ Auszubildende, Freya Pfrang hat die Prüfung zur Kauffrau im Groß-und Außenhandel mit Fachrichtung: Großhandel vor der IHK WÜ-SW bestanden.Wir gratulieren Freya sehr herzlich und wünschen ihr für die weitere berufliche Zukunft, die in unserem Unternehmen weitergeht, viel Erfolg.Sie finden Frau Pfrang ab sofort in unserer Serviceabteilung. Bei Ersatzteilen, Reparatur und Wartungsarbeiten ist Sie ihre Ansprechpartnerin.Das Team in der Abteilung freut sich über den Zuwachs.Hoermann-Fahrt24.06.2015„Zwei beeindruckende Tage bei Hörmann“
Modern, innovativ, qualitativ und schnell –
von diesen Eigenschaften konnten sich unsere Kunden und einige Mitarbeiter in den Hörmann-Werken Brandis und Ichtershausen überzeugen. Made in Germany ist die Philosophie der Familie Hörmann. Das spiegelt sich auch im modernsten Sektionaltorwerk der Welt wieder. Aber auch die Produktion der Stahl-, Sicherheits- und thermisch getrennten Mehrzwecktüren hat beeindruckt. Alle 20 Sekunden läuft eine Tür vom Band.Am Abend haben wir dann eine Führung ganz anderer Art erleben dürfen. Eine Brauereibesichtigung mit anschließender Bierverkostung trug zum Spaßfaktor bei.Ein herzliches Dankeschön an die Firma Hörmann.
Besuch Landrat Florian Töpper10.06.2015Besuch Landrat Florian Töpper
Wir durften Florian Töpper – Landrat von Schweinfurt, gemeinsam mit einer Delegation aus Vertretern des Landratsamtes, IHK, HWK, Agentur für Arbeit, Schulamt und dem stellvertretenden Bürgermeister von Gochsheim in unserem Hause begrüßen.Einmal im Quartal finden Besuche dieser Art bei ausgesuchten Firmen statt.
Wie Landrat Töpper betonte, sind ihm diese Besuche ein besonderes Anliegen, um sich mit der heimischen Wirtschaft direkt auszutauschen und zu erfahren, wo hier der Schuh drückt.

Nach einer kurzen Begrüßung sprach Landrat Töpper seine Grußworte. Er lobte vor allem die hohe Investitionsbereitschaft, welche wir mit dem Neubau gezeigt haben.
Unsere geschäftsführende Gesellschafterin Daniela Wetterich gab anschließend einen kurzen Überblick über die Unternehmensgeschichte. Geschäftsführer Robert Erhard stellte die einzelnen Standbeine des Unternehmens, sowie die Daten und Zahlen rund um den Neubau vor. Um die Firma nicht nur aus Worten kennen zu lernen folgte anschließend eine Führung durch das Unternehmen und die Stahlbiegerei.
Zum Abschluss konnten wir, in einer offenen Diskussionsrunde, unsere Belange direkt mit den jeweiligen Ansprechpartner besprechen.

Wir danken Landrat Florian Töpper und der gesamten Delegation für diese wertvolle Zeit.
Es war uns eine Ehre sie in unserem Hause begrüßen zu können.

Hebebühnenschulung30.05.2015HebebühnenschulungWir setzen auf qualifiziertes Arbeiten und Sicherheit.Heute findet die Schulung für Arbeiten auf Hebebühnen und Gelenksteiger statt. Zukünftig sind alle Monteure ausgebildet, Arbeiten in Höhen (z.B. Federwellen- und Laufschienenmontage von Industrietoren) sicher und vorschriftsgemäß auszuführen.
Somit können wir in Zukunft noch schneller und sicherer auf die Bedürfnisse unserer Kunden eingehen.

Vielen Dank an Möller manlift für den interessanten Tag. Unser Montageteam hat viel Spaß und am Ende des Tages, nach der bestandenen Prüfung, den Qualifikationsnachweis in der Tasche.

Tag der offenen Tür KÄFER25.04. und 26.04.2015Tag der offenen Tür mit Eröffnung unserer neuen Aussstellung

TdoT0415

[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_28.jpg]8700
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_29.jpg]7520
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_30.jpg]6900
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_31.jpg]5860
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_32.jpg]5630
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_33.jpg]5170
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_34.jpg]4940
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_35.jpg]4710
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_36.jpg]4800
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_37.jpg]4310
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_38.jpg]4010
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_39.jpg]3890
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_40.jpg]3800
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_41.jpg]3590
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_42.jpg]3510
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_43.jpg]3640
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_44.jpg]3370
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_45.jpg]3200
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_46.jpg]3090
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_47.jpg]3020
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_48.jpg]2970
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_49.jpg]2820
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_50.jpg]2860
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_51.jpg]2840
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_52.jpg]2670
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_53.jpg]2570
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_54.jpg]2530
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_55.jpg]2700
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_56.jpg]2750
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_57.jpg]2490
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_58.jpg]2390
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_59.jpg]2380
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_60.jpg]2350
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_61.jpg]2320
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_62.jpg]2220
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_63.jpg]2210
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_64.jpg]2130
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_65.jpg]2170
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_66.jpg]2120
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_01.jpg]2160
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_02.jpg]2060
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_03.jpg]2110
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_04.jpg]2000
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_05.jpg]2050
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_06.jpg]2020
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_07.jpg]1990
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_08.jpg]1940
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_09.jpg]2020
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_10.jpg]1940
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_11.jpg]1880
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_12.jpg]1870
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_13.jpg]1910
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_14.jpg]1850
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_15.jpg]1760
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_16.jpg]1870
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_17.jpg]1810
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_18.jpg]1790
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_19.jpg]1810
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_20.jpg]1700
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_21.jpg]1750
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_22.jpg]1690
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_23.jpg]1700
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_24.jpg]1790
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_25.jpg]1790
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_26.jpg]1770
[img src=http://kaefer-gochsheim.de/wp-content/flagallery/tdot0415/thumbs/thumbs_20150425tdot_27.jpg]1710
Wir hatten einen tollen Erfolg geschätzte 5.000 Besucher waren am Wochenende bei uns und haben die Möglichkeit genutzt,

  • unser Unternehmen kennen zu lernen,
  • bei den Aktionen mitzumachen und
  • am Gewinnspiel teilzunehmen.

Auch eine große Anzahl an Tor und Tür Interessierte waren gekommen. Das Fachpublikum konnte sich bei Vorträgen und direkt bei den Referenten der Hersteller informieren. Unsere Mitarbeiter waren rund um die Uhr im Einsatz, unser Unternehmen und Ihre Arbeitsplätze zu präsentieren und für Groß und Klein zwei schöne Tage zu bieten.Unterstützung hatten wir durch die Feuerwehr Gochsheim, bei der man den Umgang mit dem Feuerlöscher üben konnte. Die Jugend-Rot-Kreuz-Gruppe aus Grettstadt sorgte für Spiel und Spaß bei den Kindern.Besonders beeindruckt waren viele von unserer Werksführung, die wir dann auf Grund der großen Nachfrage in ½ stündlichen Abständen durchführten. Die Teilnehmer haben viel über das Produkt Betonstahl erfahren und die Produktion mit dem Bügelautomaten live erleben können. Als Geschenk erhielt jeder ein kleines Betonstahlherz. In schwindelerregender Höhe sind beeindruckende Luftaufnahmen von Gochsheim und dem Landkreis Schweinfurt entstanden. Der Andrang am Hubsteiger war enorm. Beim Torwandschießen konnte ein Sofortgewinn ergattern werden.Die Ziehung der Gewinner des Preisausschreibens haben wir noch am Sonntag um 16 Uhr durchgeführt. Zwei Karten für das Halbfinale des DFB-Pokals FC-Bayern München gegen Borussia Dortmund incl. Übernachtung mit Frühstück haben wir zusätzliche als Super-Sonder-Hauptpreis verlost. Die Übergabe der Preise für die anwesenden Gewinner wurde bereits am Sonntag Abend durchgeführt. Für die die Übergabe der restlichen Preise haben wir für Dienstag, 5. Mai 16:30 Uhr eingeladen.Den Bericht aus der Mainpost zu unserem Tag der offenen Tür finden SIe unter:
http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Firmenmitarbeiter;art763,8698193Einweihung Neubau KÄFER13.03.2015Einweihung unseres neuen Ausstellungs- & Verwaltungsgebäudes Am 13. März 2015 haben wir die Einweihung unseres Neubaus gefeiert. Die Impressionen finden Sie unter Neubau –> Einweihung. Der Gewinner unserer letztjährigen Kundenbefragung liegt fest. Die einmalige kostenlose Wartung einer Toranlage geht nach Ettleben. Hier Bilder der Ziehung durch unsere Glücksfee Lea in unserer neuen Ausstellungshalle. Gewinner Kundenbefragung16.01.2015Gewinner der Kundenbefragung 2015 Der Gewinner unserer letztjährigen Kundenbefragung liegt fest. Die einmalige kostenlose Wartung einer Toranlage geht nach Ettleben. Hier Bilder der Ziehung durch unsere Glücksfee Lea in unserer neuen Ausstellungshalle. Ihre fast ausschließlich positive Resonanz bestätigt uns, unseren bisherigen Kurs auf höchste Service- und Qualitätsstandards zu setzen und beizubehalten. Die qualifizierten und freundlichen Mitarbeiter sowie das hochwertige Verkaufssortiment wurden von Ihnen im besonderen Maße geschätzt. Ebenso sprachen Sie sich positiv über die informative und umfangreiche Ausstellung aus. Über Ihr Lob haben wir uns gefreut und möchten uns hiermit im Namen des gesamten KÄFER – TEAM´s bedanken. Durch die Rücksendung unseres Bewertungsbogens unterstützen Sie uns bei der Überprüfung und ständigen Verbesserung unserer Serviceleistungen. Hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön. Neujahrsgruß 201501.01.2015Winterlicher Neujahrsgruß aus Gochsheim Mit diesen winterlichen Impressionen und dem Neujahrsgruß von Wilhelm Busch veröffentlichen wir unseren ersten Beitrag für 2015. Wir bedanken uns bei all unseren Geschäftspartnern und bei unseren Mitarbeitern für das vergangene Jahr und wünschen Allen für das neue Jahr ein gutes Gelingen. „Will das Glück nach seinem Sinn Dir was Gutes schenken, Sage Dank und nimm es hin Ohne viel Bedenken. Jede Gabe sei begrüßt, Doch vor allen Dingen: Das, worum du dich bemühst, Möge dir gelingen.“ Umzug KÄFER19.12.2014Umzug in unser neues Ausstellungs- und VerwaltungsgebäudeWas lange währt, wird endlich gut. Neues Jahr, neue Räume, neue Möglichkeiten, bewährte Leistung. Kurz vor Weihnachten war es soweit. Wir sind in unser neues Gebäude eingezogen. Ab sofort finden Sie unsere Tore und Türen Abteilung sowie die Verwaltung in unserem Neubau, gegenüber unserer Stahlhalle. Viele fleißige und tatkräftige Helfer haben zum Gelingen des Umzugs beigetragen. Hierfür ein herzliches Dankeschön. Gewinner Messe KÄFER 201423.10.2014Gewinner Messezeit 2014 Herzlichen Glückwunsch Der Gewinner unseres Gewinnspiels anlässlich unserer Messetage liegt fest. Unsere unabhängige Glücksfee Lea zog die Teilnehmerkarte der Familie Schackel aus Gochsheim. Familie Schackel gewann einen Hörmann-Qualitätstorantrieb mit Funkfernsteuerung und einem Handsender. Wir wünschen viel Freude damit. Ebenfalls konnten wir den Hörmann-Handsender, aus dem facebook Gewinnspiel im Herbst 2013, an Tobias Wahler übergeben. Auch hier nochmals herzlichen Glückwunsch. Betriebsrentner 201413.10.2014Betriebsrentner 2014 Am Montag trafen sich unsere Betriebsrentner mit unserer geschäftsführenden Gesellschafterin Daniela Wetterich bei einem Frühstück. Anschließend erhielten Sie eine Führung durch unser neues Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude. Auch Ihre Leistungen haben zu einer guten Basis für diese Erweiterung beigetragen. Das Treffen mit Ihren ehemaligen Kolleginnen und Kollegen rundeten diesen schönen Vormittag ab. Hochzeit Andrea und Markus Schlinke14.08.2014Hochzeit Andrea und Markus Schlinke Unsere Mitarbeiterin Andrea Schlinke hat im August ihren Markus geheiratet. Wir wünschen Ihr zur Hochzeit und für den gemeinsamen Lebensweg alles Gute. Wenn Ihr wandert an Eurem Hochzeitstag über Felder und Wiesen, soll eine große Freude durch Eure Herzen fließen. Zwei Landkinder haben zueinander gefunden, möget Ihr in Eurer Ehe erleben viele schöne Stunden. TShirts 201417.07.2014Neue Firmen-TShirts Hurra, unsere neuen Firmen-TShirts sind da! WM 201412.06.2014Fußballweltmeisterschaft in Brasilien Wir freuen uns auf eine spannende Weltmeisterschaft… … mit vielen Toren für unsere Mannschaft: – SektionalTORE – HofTORE – SchiebeTORE – BrandschutzTORE – RundumTORE – SchwingTORE Und für die Deutsche Mannschaft immer mehr TORE als der Gegner! Natürlich hat die Firma KÄFER Stahlhandel auch während der WM immer das richtige Sortiment und die besten Angebote für Sie. Weiß Blau23.04.2014Gesellschaftliches Engagement gewürdigt Unser gesellschaftliches Engagement beim Projekt „Girls´Day“ wurde mit der Aufnahme in die Datenbank „Wirtschaft weiß-blau“ gewürdigt. www.wirtschaft-weiss-blau.de ist die zentrale Informationsplattform der Bayerischen Wirtschaft zum Thema gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. (Corporate Social Responsibility) Die Plattform unterstreicht das hohe Verantwortungsbewusstsein bayerischer Betriebe. Aber nicht nur im Rahmen des GirtlsDay engagieren wir uns sozial und gesellschaftlich. Auch für die örtlichen Vereine und das Bayerische Rote Kreuz engagieren wir uns stark. GirlsDay 201429.03.2014GirlsDay 2014 Anna-Lena, Anna, Lena-Sophie, Milena und Nicole bei der Arbeit. Nicht nur die Mädels, sondern auch unsere Monteure hatten einen interessanten und abwechslungsreichen Tag. Kompliment an alle Mädels, die diesen Tag nutzen um einmal einen Einblick in die Männerwelt zu erhalten. Wir engagieren uns hierfür gerne. Kundenbefragung25.01.2014Kundenbefragung 2013 Der Gewinner unserer Kundenbefragung 2013 … … liegt fest. Die einmalige kostenlose Wartung einer Toranlage geht nach Grettstadt. Hier ein Bild der Ziehung durch unsere Glücksfee Ulla. Ihre fast ausschließlich positive Resonanz bestätigt uns, unseren bisherigen Kurs auf höchste Service- und Qualitätsstandards zu setzen und beizubehalten. Die qualifizierten und freundlichen Mitarbeiter sowie das hochwertige Verkaufssortiment wurden von Ihnen im besonderen Maße geschätzt. Ebenso sprachen Sie sich positiv über die informative und umfangreiche Ausstellung aus. Über Ihr Lob haben wir uns gefreut und möchten uns hiermit im Namen des gesamten KÄFER – TEAM´s bedanken. Durch die Rücksendung unseres Bewertungsbogens unterstützen Sie uns bei der Überprüfung und ständigen Verbesserung unserer Serviceleistungen. Hierfür nochmals ein herzliches Dankeschön. 12.11.2013 Brandschutz- und Stahltüren-Seminartag12.11.2013Brandschutz- und Stahltüren – Seminartag mit Glöckle SF-BauAm Dienstag den 12.11.2013 konnten wir eine Delegation der Firma Glöckle aus Schweinfurt zu unserem Seminar über Stahl- und Brandschutztüren begrüßen. Unterstützt wurden wir hierbei von Fachdozenten der Firma Hörmann, welche den interessierten Teilnehmern unter anderem die technischen Vorgaben, Mehrwerte und Vorteile der beschriebenen Produkte näherbrachten. Hierbei waren nicht nur die Bauleiter des Generalunternehmers sondern auch die Geschäftsführung von Glöckle SF-BAU, Kalkulatoren sowie Poliere zugegen. Wir sind sehr stolz darauf mit dieser großen Besucherzahl bedacht worden zu sein, was die Qualität und den Anspruch dieser Veranstaltung wiederspiegelt. Es sind bereits weitere Veranstaltungen dieser Art für die unterschiedlichsten Themengebiete in der Planungsphase, welche nicht nur GU´s, sondern auch Architekten und Verarbeiter ansprechen werden. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie sich über Veranstaltungen dieser Art informieren möchten, bzw. gerne eine Einladung zu einem unserer nächsten Seminare erhalten wollen. Gerne erarbeiten wir Ihnen auf Sie zugeschnittene Konzepte und Vorschläge!Gewinner Hausmesse 201326.10.2013Gewinner der Hausmesse Die Besucher unserer Hausmesse hatten die Chance auf den Gewinn eines Qualitätstorantriebs des Fabrikats Hörmann. Die Glücksfee Ulla zog den glücklichen Gewinner. Unser Torantrieb ging in diesem Jahr nach Kürnach. Wir wünschen viel Freude damit. Hausmesse1312.10.2013Hausmesse 2013 Unsere Hausmesse war auch in diesem Jahr wieder ein voller Erfolg! Zahlreiche Kunden und Interessenten haben auch bei widrigen Witterungsverhältnissen den Weg in unsere große Ausstellung nach Gochsheim gefunden um tolle Messeschnäppchen und weitere interessante Angebote genau unter die Lupe zu nehmen. Wie in jedem Jahr haben wir natürlich als kleinen Anreiz auch einen Qualitätsantrieb der Firma Hörmann unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels zu unserer Hausmesse verlost. Der diesjährige Gewinner kommt aus Kürnach! Unser Dank gilt allen Besuchern der Hausmesse für viele interessante Gespräche und genauso zahlreiche Aufträge! Neuer Mitarbeiter Michael Kuhn01.07.2013Neuer Mitarbeiter Michael KuhnWillkommen im KÄFER-Team Unsere Objektabteilung wird ab sofort von Herrn Kuhn als Assistent der Bauleitung unterstützt. Wir wünschen unserem neuen Mitarbeiter eine erfolgreiche Zukunft in unserem Unternehmen. Betriebsjubilare 201327.06.2013Betriebsjubilare 2013Anlässlich unserer Betriebsversammlung am 23.06.2013 wurden die Betriebsjubilare für ihre teilweise bis zu dreißigjährige Betriebszugehörigkeit geehrt. Wir bedanken uns bei den Jubilaren für ihre lange Firmentreue und wünschen für die Zukunft viel Glück und Erfolg in unserem Unternehmen.Handelsfachwirtin27.06.2013Witschaftsfachwirtin (IHK) Unsere Abteilungsleiterin Stahl Sybille Schuhmann konnte im Juni 2013 erfolgreich ihre Weiterbildung zur Wirtschaftsfachwirtin (IHK) abschließen. Wir gratulieren ihr zur bestanden Prüfung.Schoen01.06.2013Neuer Mitarbeiter Patrick SchönWir freuen uns, dass wir Ihnen heute unseren neuen Mitarbeiter Patrick Schön vorstellen können. Er wird unseren Vertrieb im Tor- und Türbereich tatkräftig Unterstützen. Herzlich Willkommen.Betriebsausflug 201320.04.2013Betriebsausflug nach Kehl und Straßburg Am vergangenen Samstag hat sich unsere Belegschaft auf den Weg in ein Stahlwerk nach Kehl gemacht um sich die dortige Produktion der verschiedenen Stähle und Güter anzuschauen. Im Anschluss an die interessante Werksführung fand sich noch die Zeit die Altstadt von Straßburg gemeinsam zu besuchen und sich die dortigen Sehenswürdigkeiten zu betrachten. Natürlich wurde in der Freizeit ebenfalls das Lokalkolorit sowie die Gaststätten genau inspiziert.Praequalifikation_201311.04.2013Präqualifikation Wussten Sie, dass wir präqualifiziert sind? Wir sind unter der Nummer 010.063880 unter anderem für Gesamtunternehmen und Bauämter präqualifiziert. Dies erleichtert uns den Einstieg in die wichtigen Ausschreibungen um den bürokratischen Gesamtaufwand zu minimieren und somit mehr Zeit für Ihre Anfragen und Aufträge verwenden zu können. Kommen Sie bei der Planung und Durchführung Ihrer Bauvorhaben und Objekte jederzeit gerne auf uns zu!Architektenforum_2013Betriebsjubiaeum_Bauer01.11.2012Betriebsjubiläum Norbert Bauer Geschäftsführer Robert Erhard, Norbert Bauer, Sybille Schuhmann (Abteilungsleiterin Stahl)Unser Mitarbeiter Norbert Bauer konnte am 01.11.2012 sein zwanzigjähriges Betriebsjubiläum feiern. Wir sind ihm für die erfolgreiche und gute Mitarbeit in unserem Unternehmen dankbar und wünschen weiterhin eine erfolgreiche Zukunft in unserer Firma.. .